Digitale Firmenwertermittlung: Entwickelt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Unternehmenswert Online

Unternehmensbewertung

KMUVALUE ist ein digitales Onlinetool zur Firmenwertermittlung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Es liefert Ihnen eine erste fundierte Wertindikation sowie einen Überblick wesentlicher Einflussgrößen bei der Unternehmensbewertung. KMUVALUE ist verfügbar ab September 2020. 

 

Verfügbar ab September 2020: Die Online-Firmenwertermittlung KMUVALUE wird bereitgestellt durch die Butz Consult GmbH

Die kostenlose Online Firmenwertermittlung KMUVALUE wurde speziell entwickelt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und ist verfügbar ab September 2020. Die Butz Consult GmbH ist als BDU-zertifiziertes Beratungsunternehmen spezialisiert auf Unternehmensbewertungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Das Beraterteam von ButzConsult ist mit den Sachverständigentiteln Wirtschaftlichkeitsanalysen von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Unternehmensbewertung von kleinen und mittleren Unternehmen von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellt und vereidigt (ö.b.u.v.). Als Experten für Unternehmensbewertung vereint das Team umfangreiche Kompetenzen und langjährige KMU-spezifische Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensverkäufe, Unternehmenskäufe, sowie Unternehmensnachfolge. Eine Unternehmensbewertung gestaltet sich als vielschichtiger Prozess und ist i.d.R. charakterisiert durch zahlreiche unternehmens- sowie branchenspezifische Besonderheiten und individuelle Sondereffekte. Das Onlinetool KMUVALUE ist speziell entwickelt worden für KMU und berücksichtigt bereits diverse spezifische Besonderheiten bei der Bewertung von kleinen und mittleren Unternehmen. Im Hinblick auf die Komplexität der abzubildenden Sachverhalte kann das abschließende Berechnungsergebnis aus dem digitalen Onlinetool jedoch lediglich eine erste Wertindikation bereitstellen. Sie ersetzt nicht die Erstellung eines Bewertungsgutachtens. Darüberhinausgehende Detailprüfungen durch erfahrene Experten sind dahingehend empfehlenswert. Senden Sie uns bei weitergehendem Interesse an unseren Leistungsbereichen gerne eine persönliche Nachricht über das Online-Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns direkt telefonisch.

 

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) weisen Besonderheiten auf, die KMUVALUE bei der Unternehmensbewertung bereits berücksichtigt 

Es existieren zahlreiche Bewertungsmethoden für Unternehmen, das digitale Onlinetool KMUVALUE ist speziell entwickelt worden zur Firmenwertermittlung von kleinen und mittleren Unternehmen. KMU weisen diverse spezifische Besonderheiten auf, welche in der Berechnung des Firmenwertes berücksichtigt werden müssen. Hierunter fällt beispielsweise die Inhaberprägung, sie ist ein charakteristisches Beispiel für eine wesentlich beeinflussende Komponente bei der Firmenwertermittlung. Weitere wertbeeinflussende Faktoren bilden Merkmale wie Personenabhängigkeit, Kundenabhängigkeit, Lieferantenabhängigkeit, Produkt-/ Leistungsabhängigkeit, Finanzierung, sowie Verzahnung von Unternehmen und Privatsphäre, sowie sonstige betriebliche Risiken. Bestimmte KMU-spezifische Sondereffekte, beispielsweise im Hinblick auf die Inhaberprägung, werden bei der Online Firmenwertermittlung von KMUVALUE in der Berechnung implementiert. Unternehmen mit hoher Inhaberprägung sind häufig gekennzeichnet durch einen starken Einfluss der Eigentümer auf einzelne Funktionsbereiche, Leistungsbeziehungen zwischen Unternehmen und Eigentümer, wenige Anteilseigner sowie durch einen hohen zeitlichen Einsatz der Eigentümer. Unternehmen mit hoher Personenabhängigkeit sind oft gekennzeichnet durch einen starken Einfluss einzelner Personen in Schlüsselpositionen, Leistungsbeziehungen zwischen Unternehmen und einzelnen Personen, wenige Führungspersonen sowie einen hohen zeitlichen Einsatz bestimmter Schlüsselpersonen. 

Digitale Firmenwertermittlung mit KMUVALUE

 

  

KMUVALUE liefert Ihnen eine erste fundierte Wertindikation und einen Überblick wesentlicher Einflussgrößen bei der Firmenwertermittlung

Die Online-Firmenwertermittlung KMUVALUE inkludiert KMU-spezifische Kenngrößen bei der Berechnung der Höhe des Unternehmenswertes. Von einer hohen Kundenabhängigkeit ist z.B. dann auszugehen, wenn mehr als 80% des Umsatzes durch 10% der Kunden erwirtschaftet werden. Eine geringe Kundenabhängigkeit kennzeichnet Unternehmen, die 80% Ihres Umsatzes mit mehr als 20% der Kunden erwirtschaften. Das Merkmal Kundenabhängigkeit besitzt als wesentliches qualitatives Merkmal im Hinblick auf die KMU-spezifischen Besonderheiten und Risiken bei der Bewertung eine hohe Gewichtung. Unternehmen mit hoher Kundenabhängigkeit sind oft gekennzeichnet durch einen starken Einfluss einzelner Kunden auf den Umsatz bzw. Unternehmenserfolg. Unternehmen mit hoher Lieferantenabhängigkeit sind häufig gekennzeichnet durch einen starken Einfluss einzelner Lieferanten auf den Lieferantenumsatz. Von einer hohen Abhängigkeit ist dann auszugehen, wenn mehr als 80% des Lieferantenumsatzes durch 10% der Lieferanten erwirtschaftet werden. Eine geringe Lieferantenabhängigkeit kennzeichnet Unternehmen, die 80% Ihres Lieferantenumsatzes mit mehr als 20% der Lieferanten erwirtschaften.

 

Digitale Unternehmensbewertung mit KMUVALUE: Die Finanzierung hat einen wesentlichen Einfluss auf den Unternehmenswert

Das Merkmal Finanzierung erhält bei der digitalen Unternehmensbewertung von KMUVALUE im Hinblick auf die KMU-spezifischen Besonderheiten und Risiken als qualitatives Merkmal eine mittlere Gewichtung. Unternehmen mit sehr hoher Bewertung haben einen guten bis sehr guten Kapitalmarktzugang, besitzen gute Finanzierungsmöglichkeiten und haben eine gesunde Eigenkapitalquote (~25%). Eine geringe Bewertung kennzeichnet Unternehmen, die ihren Kapitalbedarf nur mit Einschränkungen abdecken können. Häufig kennzeichnet diese Unternehmen eine niedrige Eigenkapitalquote. Sofern ein Bankenrating vorliegt bildet dieses ebenfalls eine Grundlage zur Bewertung und Einstufung. Neben der Finanzierung spielt die Verzahnung zwischen Unternehmen und Privatsphäre eine besondere Rolle. Unternehmen mit einer sehr hohen Bewertung haben keine bzw. nur eine geringe Verzahnung. Hierbei sind Betrieb und Privat strikt getrennt: Es werden keine Familienangehörigen zu marktunüblichen Konditionen beschäftigt und es werden keine Geschäfte mit nahestehenden Personen zu marktunüblichen Konditionen getätigt. Weiterhin sind bei diesen Unternehmen Betriebs- und Privatimmobilien getrennt. Bei Unternehmen mit einer sehr hohen Verzahnung von Unternehmens- und Privatsphäre ergibt sich für dieses Merkmal eine geringe Bewertung. 

 

Weitere Informationen und Wissenswertes zum Thema Unternehmensbewertung finden Sie hier.

 

Weiterführende Links zum Thema Firmenwertermittlung, Bewertung von Unternehmen, modifizierte Ertragswertmethode, Transaktionsberatung sowie GmbH-Anteile bewerten: 

BRANCHEN MULTIPLES
BUTZEXPERT

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen